Wichtiger HINWEIS

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir Sie bitten, sich bei den Projektleitern vorab zu informieren ob und unter welchen Bedingungen die Kurse angeboten werden können.

 

Hatha Yoga

Hatha Yoga mit Gisela bei Krebserkrankungen

  • ist authentisches Yoga aus der eigenen Krebserkrankung entwickelt und erprobt
  • fördert eine intensive Körperwahrnehmung und schenkt Selbstvertrauen in die eigene Kraft
  • sanfte Bewegungsabfolgen lassen uns ganz in den Moment eintauchen
  • die meditativen „Flows“ schulen unsere Achtsamkeit und schenken tiefe Entspannungsmomente
  • wir üben gemäß unseren eigenen Möglichkeiten und versuchen nicht unsere körperliche Leistungsgrenze zu überschreiten
  • Atemübungen schenken uns Gelassenheit und Wohlbefinden
  • der Erfahrungsaustausch unter den betroffenen Teilnehmerinnen ermöglicht Hilfestellung und Tipps für den Alltag

Projektleitung Gisela Schmitt, Tel.: 06126/54741 oder 0170/5226996, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine:

Dienstags von 17.30-18.45Uhr: 10.3.-19.05.2020 26.05.-04.8.2020 11.8.-13.10.2020  20.10.-22.12.2020

Donnerstag von 11.30-12.45 Uhr am: 12.3./19.3./ 26.3./ 2.04./ 9.04./ 16.04./23.04./7.5./28.5./18.6.2020

Wo: MOVATION Black und Decker Straße 17b, 65510 Idstein

Um Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Mehr Infos unter www.movation-idstein.de

 

Salzgrotte

Auch den Besuch der Salzgrotte haben wir, wie im vergangenen Jahr, wieder möglich gemacht.

Wasser und Salz die Urkraft des Lebens

Wir laden ein zu einer Mini-Kur direkt vor Ort in Wiesbaden. 
Für den Zeitraum von 45 Minuten haben wir den Raum für unsere Mitglieder gemietet und möchten mit Ihnen in eine entspannte Atmosphäre eintauchen. 
Sie benötigen für den Besuch in der Salzgrotte keine besondere Kleidung, sondern genießen die Entspannung in Ihrer Privatkleidung in bequemen Liegestühlen.

Die Wände der Salzgrotte sind mit Salz überzogen und der Boden ist mit Himalaja Salz bedeckt. Die positiven Aspekte des Berg- oder Seeklimas gelten medizinisch nachgewiesen als heilungsfördernd insbesondere bei Atemwegs- oder Hauterkrankungen. Der hohe Salzgehalt wirkt heilend und entschlackend auf den Stoffwechsel und bedeutet eine erhöhte Leistungsfähigkeit für den gesamten Organismus. Das in ihnen vorherrschende Salzklima wird durch den Einsatz von Soleverneblung oder Salzgeneratoren erzeugt. Durch sie wird das Salz zerkleinert und in winzigen Partikeln, den sogenannten trockenen Salzaerosolen, in den Raum geblasen.

Projektleitung: Heike Baum Telefon 01520 4722055

Termine 2020: 03.04., 15.05., 12.06. (10:45), 28.08. (10:45), 25.09., 23.10., 20.11., 11.12.

Treffpunkt: jeweils 14.45 Uhr vor der Salzgrotte Wiesbaden - Schlichterstrasse 8, 65185 Wiesbaden.

 

Let´s go Aquafitness

Wir praktizieren Aquafitness seit Mai 2018 eine kleine aber feine Truppe in einem kleinen, feinen, gemütlichen Bad. Wir sind unter uns, der Poolbereich steht uns allein zur Verfügung und während des Trainings genießen wir auch noch den herrlichen Ausblick über den Taunus.

Hier ist für jeden etwas dabei, Mobilisation, Herz-Kreislauf-Training, Kräftigung, Gleichgewichtstraining und natürlich Entspannung.

Alles mit dem Wohlgefühl der Schwerelosigkeit, die uns das Wasser bietet!

Wir haben noch Platz im Pool und freuen uns über weitere Teilnehmer, also komm vorbei und schau es Dir an …..

Trainingszeit dienstags 10:45 – 11:30 Uhr

11 Einheiten vom 14.01. - 31.03.2020
11 Einheiten vom 21.04. – 30.06.2020
7 Einheiten vom 18.08. – 29.09.2020
9 Einheiten vom 20.10. – 15.12.2020

 

Kursort: BZO in Oberjosbach, An der Eiche 12, 65527 Niedernhausen

Ansprechpartner: Claudia Pauer 01713869241 oder info<[at]>aquafitness-pauer.de

 

Nordic Walking Kurs Frühling / Sommer 2020!

Das Wort Walken kommt aus dem englischen und bedeutet Gehen. Es ist allerdings weitaus mehr als einfach nur gehen, denn es ist ein Ausdauersport und hat den Vorteil die gesunden Wirkungen auf Körper, Seele und Geist zu kombinieren. Wer sich regelmäßig bewegt bzw. Sport treibt, fühlt sich wohler, die Stimmung hebt sich und Muskeln werden aufgebaut. Nicht zuletzt wird die Verdauung angeregt und der gesunde Schlaf gefördert. Dies gilt nicht nur für gesunde Menschen, Tatsache ist, dass Sport gerade auch für Krebspatientinnen überaus hilfreich ist, insbesondere um die Abgeschlagenheit und Fatigue nach einer Behandlung zu reduzieren.

Es gibt viele gute Gründe Sport zu treiben- auch mit einer Krebserkrankung.

Auch beim Nordic Walking gilt - geteilte Freude ist doppelte Freude und da Bewegung an der frischen Luft und mit netten Menschen noch mehr Spaß macht, bieten wir unseren Kurs an zwei wunderschönen und ebenerdigen Orten an. Der Förderverein Let’s GO möchte krebserkrankten Frauen Mut machen, ihre vielfältigen gesunden Ressourcen zu aktivieren, Freude am Leben zu erhalten oder wieder zu finden. Hierzu bietet der Förderverein vielfältige Angebote an, die Sie im Rahmen einer Mitgliedschaft nutzen können. Der Jahresbeitrag beträgt 50 €.

Sport und Chemotherapie/Bestrahlung - geht das?

Wir möchten Ihnen - auch wenn Sie unter laufender Therapie (z.B. Chemotherapie, Bestrahlung, endokriner Therapie etc.) sind- Mut machen an unserem Kurs teilzunehmen. Da wir den Kurs immer mit zwei Trainerinnen anleiten und begleiten, ist es für Sie möglich in Ruhe die Technik zu lernen, in gemäßigter Geschwindigkeit zu laufen oder auch ein etwas sportlicheres Tempo zu walken. Es geht nicht um Schnelligkeit, sondern um Bewegung an der frischen Luft, Anregung des Stoffwechsels, des Kreislaufs- und des Lymphsystems – also trauen Sie sich!

Wer kann teilnehmen?

Alle Frauen mit gynäkologischen Krebserkrankungen, vor, während und nach Therapie

Start:

Erster Termin 11.03.2020_ Letzter Termin 19.08.2020
Abschlusstreffen 26.08.2020
Der Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich!

Laufzeiten und Termine:

Immer Mittwochs
Vom 11.03.2020 bis zum 25.03.2020 (Winterzeit) von 16:00 bis 17:30 Uhr
Ab dem 01.04.2020 (Sommerzeit) von 17:00 – 18:30 Uhr

Anmeldung:

Silke Radu
Breast und Pelvic Care Nurse/ Palliative Care, Cert. Mamma Care BSE Instructor, Nordic Walking Instructor II

Verena Hickey
Breast Care Nurse, Palliative Care, Cert. Mamma Care BSE Instructor, Nordic Walking Instructor II

Telefon: 0611 43 2871
Silke.radu<[@]>helios-gesundheit.de
Verena.hickey<[@]>helios-gesundheit.de

 

Location:

Location 1 : vom 11.03.2020 bis einschl. 17.06.2020 (15x)
Schiersteiner Hafen
65201 Wiesbaden Schierstein Treffpunkt „Kerbeplatz“ Kleinaustrasse (gute Parkmöglichkeiten)

Location 2 : vom 24.06.2020 bis einschl. 19.08.2020 (9x)
Schlosspark Biebrich Treffpunkt vor dem Schloss (Rheinseite),
Rheingaustrasse (gute Parkmöglichkeiten)

Kosten:

Für LET’S GO Mitglieder ist der Kurs kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 50€. Diese ist zu Beginn des Kurses zu entrichten.
Bitte geben Sie uns per Mail oder telefonisch, jedoch spätestens zu Beginn des Kurses Bescheid, für welche Möglichkeit Sie sich entschieden haben.

Ausrüstung:

Nordic Walking Stöcke werden gestellt und können auch kostenfrei entliehen werden. Sie benötigen gutes, geeignetes Schuhwerk und lockere Kleidung (auch mal wetterfest)

 

Haben Sie Lust sich in der Natur zu bewegen, den Alltag für einen Moment auszublenden? Wir würden uns sehr freuen, gemeinsam mit Ihnen sportlich in den Frühling zu starten!

Ihre Silke Radu, Verena Hickey und Andrea Heimann

 

Tanzen befreit!

Bewegung, Achtsamkeit und freies, themenbezogenes Tanzen wird Ihnen helfen, alltägliche Belastungen loszulassen und neue Wege für das Leben mit oder nach Krebs zu finden:

am Samstag, 21. November 2020, 10 - 16h im Haus am Schlosspark, Wiesbaden-Biebrich.

Das Tagesseminar wird geleitet von Elana Mannheim, Tanztherapeutin und Psychoonkologin.
Es können maximal 10 Frauen teilnehmen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 15 € für LET'S GO-Mitglieder, 30€ für Nichtmitglieder

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an: mail<[@]>onkodanza.de
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.